deenfr

  Welpenaufzucht bei True Legends

 

 

Unsere Zuchtstätte ist vom Verein und dem Amtstierarzt abgenommen und genehmigt worden.

Wir züchten im kleinen Rahmen von maximal 2 Würfen im Jahr.

Wir setzen auf "Klasse statt Masse".

Alle unsere Hunde sind in erster Linie wichtige Familienmitglieder und an zweiter Stelle Zuchthunde.

Das Wohl jedes einzelnen Hundes steht über dem züchterischen Erfolg.

 

 

Unsere Welpen genießen bei uns 8 Wochen lang eine 24 Std. rundum Betreuung.

Bis Vollendung der 8.ten Lebenswoche steht im Wohnzimmer die Welpenkiste, um gleich von Anfang an in der Familie aufzuwachsen.

Ich schlafe die vollen 8 Wochen neben den Welpen und der Mama, um immer alles mitzubekommen.

  

In unserer Zucht setzen wir auf Rudelhaltung.

Bereits sehr früh dürfen unsere anderen Rudelmitglieder schon Kontakt zu unseren Welpen aufnehmen.

Die Welpen wachsen hier mit Rüden, Hündinnen, Jung -und Althunden gemeinsam im Rudel auf.

So ermöglichen wir eine bestmögliche Prägung und stellen die ersten Weichen für ein späteres friedliches Miteinander unter Artgenossen

bei den täglichen Begegnungen und Alltagssituationen.

 

Wir füttern unseren Hunden Trockenfutter von Meradog und 2 mal wöchentlich frischen Pansen oder Blättermagen.

 

Mit ca 3,5 bis 4 Wochen dürfen uns die ersten Welpeninteressenten besuchen kommen.

 

Ab der 4ten Woche dürfen unsere Welpen mit in den Garten und laufen ab dem Zeitpunkt auch schon im gesamten Rudel mit.

 

Je nach Jahreszeit entdecken unsere Welpen dann ab der 5.ten Lebenswoche bei kleineren Ausflügen die Umwelt

mit verschiedensten Eindrücken wie: Züge, Bäche, Traktoren, Kühe und Pferde.

 

Hier Zuhause lerne sie spielerisch viele verschiedene Situationen kennen

wie z.B. Welpentunnel, Wippe, verschiedene Untergründe, Welpenschaukel, verschiedene Geräusche und Alltagssituationen

 

Unsere künftigen Welpeneltern erhalten bis zur Abgabe ihres Welpen wöchentlich Fotos und Videos.

 

 

Die Wurfabnahme und Kontrolle erfolgt durch unseren Tierarzt und den Vereinszuchtwart.

 

 

Natürlich werden alle Welpen vor der Abgabe:

  • tierärztlich betreut und untersucht
  • 4 mal entwurmt
  • geimpft
  •  gechipt

 

Jeder Welpe erhält:

  • ein tierärztliches Gesundheitszeugnis
  • eine Ahnentafel DCBT / VDH / FCI
  • einen EU-Heimtierpass
  • ein Futterstartpaket
  • eine Kuscheldecke
  • ein Leinen-Halsband-Set
  • eine Informationsmappe